: Audi ist exklusiver Mobilitätspartner von WEISSENHAUS, Grand Village Resort & Spa

Audi ist exklusiver Mobilitätspartner von WEISSENHAUS, Grand Village Resort & Spa

Hamburg, im Juli 2014 – Erstmalig unterstützt Audi als Mobilitätspartner mit dem Audi A3 Sportback e-tron und dem Audi A6 avant ultra ein Hotel-Resort, das Platz für modernen, grünen Luxus bietet. Seit dem 1. Juli 2014 gibt es nördlich von Hamburg direkt am langen Sandstrand der Ostsee ein Resort der Superlative – „WEISSENHAUS – Grand Village Resort & Spa am Meer“.

Für die Gäste stehen der neue Audi A3 Sportback e-tron und der Audi A6 avant ultra zur Verfügung. Das Gelände von Weissenhaus bleibt zwar selbst verkehrsberuhigt, aber der kleine Audi A3 Sportback e-tron kann zwischen den diversen Gebäude auf Fahrwegen genutzt werden. Der Audi A6 avant ultra steht für Abholung der Gäste und Fahrten außerhalb des Resort zur Verfügung. Auf den Fahrwegen zwischen den Gebäuden kommen auch Golf-Carts zum Einsatz. “Die Themen Nachhaltigkeit und Mobilität lassen sich hier gut vereinbaren und sind für uns wichtig”, sagt Dietmar K. Elsasser, Gesamtvertriebsleiter Audi Region Nord. “Wir möchten mit unserer Partnerschaft zum Grand Village Weissenhaus den Gästen die Möglichkeit bieten, zukunftsweisende Mobilität zu erleben.“ www.weissenhaus.net