Rockenfeller : Audi DTM

16. Hamburger Stadtpark-Revival mit Auftritt der Audi Motorsportwagen

Hamburg, 28. August 2017 – Audi ist auch beim 16. Hamburger Stadtpark-Revival am 2. und 3. September wieder mit PS-starken Rennwagen präsent. Den aktuellen Audi RS 5 DTM steuert Mike Rockenfeller, der die Deutsche Tourenwagenmeisterschaft (DTM) ebenso gewonnen hat wie die 24 Stunden von Le Mans und die FIA-GT-Serie. Aus der Traditionsabteilung soll der Audi STW quattro von 1996 an den Start gehen. Der DTM-Sieger und fünffache Le-Mans-Gewinner Frank Biela wird dieses historische Rennauto um die Kurven zirkeln. Wie in den vergangenen Jahren ist zudem Rallye-Legende Jochi Kleint in Hamburg dabei. Als Ersatzfahrzeug wird mit dem Audi V8 DTM von 1990 geplant.

Rund um die Audi Hospitality am Überseering direkt beim Start/Ziel-Einlauf stehen während des Rennwochenendes die Audi-Rennfahrer für Autogramme zur Verfügung. Ebenso sind neben den Traditionsmobilen dort auch Neufahrzeuge von Audi zu sehen. Claudia Schulz PR und Team sind auch dort zu finden: Für Fragen von Pressevertretern und geführten Walks mit Bloggern sind wir den ganzen Samstag vor Ort.

Mehr Infos und Tickets gibt es über www.motorevival.de oder vor Ort direkt an den Kassenhäuschen. Cu there!

Fotos: Audi || www.audi.de/tradition